17.06.2007 13:06 |

Eiserner Magen

Ärzte staunen: Inder schluckte 117 Münzen

Da staunten die Ärzte im indischen Mumbai nicht schlecht: Ihr Patient Sandeep Honda, 30 Jahre alt, musste am Magen operiert werden. Doch keine Krankheit war der Grund für den Eingriff - der Mann hatte offenbar über längere Zeit hinweg Münzen geschluckt.

Stolze 117 Münzen holten die Ärzte während der Operation aus dem Magen des 30-Jährigen. Seit wann der Mann Münzen schluckt, und vor allem aus welchem Grund, ist bisher unklar.

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol