12.04.2007 14:04 |

Liebesrausch

Paar im Liebestaumel im falschen Wagen gelandet

Ein peinliches Ende hat ein romantischer Abend für ein deutsches Liebespaar im bayerischen Landkreis Bad Kissingen genommen. Die beiden hatten sich bei einem Discobesuch kennen gelernt und beschlossen, die Nacht gemeinsam im Auto zu verbringen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, holte sich der 24 Jahre alte Mann daraufhin die Schlüssel des Autos seiner Schwester und öffnete die Tür mit einer Fernbedienung. Das Kennzeichen des Wagens hatte er sich jedoch nicht mehr genau angesehen....

So war er den Angaben zufolge dann auch überrascht, als am frühen Morgen eine ihm unbekannte Frau an die Scheibe klopfte und behauptete, das Auto gehöre ihr.

Schnell stellte sich heraus, dass das Modell zwar genauso aussah wie der Wagen der Schwester des Mannes. Deren Auto war jedoch an einer anderen Stelle geparkt. Erstaunlicherweise hatten sich die Türen des fremden Wagens mit der Auto-Fernbedienung der Schwester öffnen lassen.

Symbolbild

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol