Uni-Hearing

Studiengebühren als brandheißes Thema!

Fünf Rektors-Kandidaten mit unterschiedlichen Positionen präsentierten sich und ihre Positionen beim internen Hearing der Linzer Kepler-Universität. Von den honorigen Professoren Richard Hagelauer, Roland Staudinger, Erich Peter Klement, Herbert Kalb und Friedrich Roithmayr werden zwei „durchfallen“…

Wem die 200 wahlberechtigten Uni-Angehörigen (Professoren, Studierende, Beamte, Bedienstete) nach Ende des fünfstündigen Hearings ihre Stimme gaben, blieb unter Verschluss. Das Wahlergebnis ist für den 23-köpfigen Uni-Senat, der unter Vorsitz von Prof. Dr. Meinhard Lukas am 27. März seinen Dreiervorschlag für den Universitätsrat (Vorsitz Dr. Ludwig Scharinger) erstellen wird, nicht bindend. Nur geringe Chancen scheint der Innsbrucker Vizerektor Roland Staudinger zu haben. „Eine lebendige Diskussion mit interessanten Positionen“, bilanzierte Hearing-Leiter Lukas. Brandheiße Themen: die Studiengebühren und die Budgetverteilung zwischen den Fakultäten.

 

 

 

Foto: Hannes Markovsky

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol