Automesse

PS-Parade mit der ¿Krone¿

Geräumige Familienkarosse? Ein schnittiger Sportwagen? Kleiner Stadtflitzer oder lieber ein großer Geländewagen? Ein Autokauf will gut überlegt sein. Die „Krone“ kann helfen - denn Oberösterreichs Lieblingszeitung präsentiert ab Freitag bis Sonntag die Automesse 2007 in Ried im Innkreis.

Bei dieser Autoshow, die „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 1. ´07) mit vielen Vorteilen genießen können sind 220 Modelle von 34 Herstellern ausgestellt, dabei zwölf Österreich- und drei Oberösterreich-Premieren: wie jene des Honda CRV Geländewagens, des Opel GT oder des Jeep Compass. Dazu werden auch Nobelvehikel wie ein Lamborghini Murcielago LP 640 oder ein Bentley zu bestaunen sein.

Doch auch Nostalgiker kommen bei der Autoshow voll auf ihre Rechnung. Bei der Oldtimer-Show unter dem Motto Die wilden Sechziger wird ein Querschnitt durch die erste Blütezeit des Automobilbaus mit Klassikern von BMW, Mercedes, Triumph und Ford präsentiert. Und zusätzlich können Besucher einen Unfall- und einen Fahrsimulator ausprobieren.

Absolutes Highlight: Beim „Krone“-Gewinnspiel winken zwei VIP-Tickets für ein Formel-Renault-Wochenende am Nürburgring.

Abo-Vorteile: „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 1. 07) erhalten gegen Vorlage der Bons (waren Dienstag, 30. 1., beigelegt) Vorteile:

  • Ermäßigter Eintritt (3,50 Euro statt 6 Euro)
  • Ambi Pur-Duft von KW Automotive.

 Beim Gewinnspiel winken zwei VIP-Tickets für die Rennen der Formel Renault 3.5 am 5./6. Mai am Nürburgring (inklusive Übernachtung).

 

 

Foto: Chris Koller

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol