¿Krone¿-Christkind

Weihnachtsfreude für die Ärmsten

Weihnachtsfreude für die Ärmsten im Land schenkt jedes Jahr auch die Linzer Hypobank: Sie stellt die Einzahlungsscheine zur Verfügung, die heute, Donnerstag, Ihrer „OÖ-Krone“ beigelegt sind - und dann noch einmal am Freitag, 15. Dezember. Wir bitten herzlich, das „Krone“-Christkind zu unterstützen.

Generaldirektor Dr. Andreas Mitterlehner und seinen Mitarbeitern ist es ein Anliegen, in der stillsten Zeit des Jahres jenen Mitmenschen zu helfen, denen es nicht so gut geht. Mit einem Kennwort auf dem Einzahlungsschein - wie „Familie ohne Mama“ für jene drei Buben aus Ebensee, die gerade ihre Mutter verloren haben - können die Spender bestimmen, wen sie unterstützen möchten. Und dass garantiert jeder Cent ankommt, das überwacht Landeshauptmann Josef Pühringer als Schirmherr der „Krone“-Christkindlaktion. Spesen für Verwaltung, Bearbeitung und sonstiges gibt es überhaupt nicht!

Bitte spenden Sie auf unser „Krone“-Sonderkonto 60.000-7 bei der Linzer Hypobank (BLZ 54.000). Herzlichen Dank dafür!

 

 

 

Foto:Chris Koller

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol