05.12.2006 09:30 |

Friss dich fit

McDonald's richtet Fitnessräume ein

Die amerikanische Schnellimbisskette McDonald's bietet in seinen Restaurants erstmals Fitnesscenter für Kinder an. Durch leichtes Training sollen die Kleinen den Kalorien der zuvor verzehrten Hamburger den Kampf ansagen, berichtet die Zeitung "USA Today".

Demnach gibt es mittlerweile sieben Filialen in verschiedenen Bundesstaaten, darunter Kalifornien, in denen sich Vier- bis Zwölfjährige auf Trimm-Dich-Fahrrädern und Kletterfelsen austoben können.

Wenn der Zuspruch groß ist, will McDonald's dem Blatt zufolge alle bereits bestehenden Spielplätze in seinen Restaurants mit Fitnessgeräten ausrüsten.

Montag, 14. Juni 2021
Wetter Symbol