¿Intermot¿ in Köln

Neue Supermoto von KTM als absoluter Messe-Star

Ein Beifallssturm brandete auf, als gestern der Messe-Star, die neue KTM Supermoto 690, in Köln erstmals der Welt-Öffentlichkeit präsentiert wurde. Der zweitgrößte Motorrad-Hersteller Europas gibt bei der „Intermot“ noch mehr Gas: Die Mattighofener präsentieren auch die größte Modell-Palette der Geschichte.

Von den Minicycles mit 50ccm über die neuen Straßenrenner bis zur Motocross-WM-Maschine für den von KTM dominierten Offroad-Weltmarkt: Die Produkt-Palette von KTM ist bei der von Orange dominierten Intermot groß wie nie.

Der Star ist die neue Supermoto 690, die mit völlig neu designtem Ein-Zylinder-Motor und dem Leistungsspitzenwert von 63 PS Maßstäbe setzt. Das geringe Vibrationsaufkommen, die elektrische Benzineinspritzung und die leicht zu bedienende APTC-Kupplung fürs Sechs-Gang-Getriebe sind einzigartig. Auch die Supermoto 950 R wurde aus der Taufe gehoben.

 

 

 

Foto: "Krone"

Donnerstag, 06. Mai 2021
Wetter Symbol