23.08.2006 10:51 |

Strip, Sex & Videos

Jetzt wird Janet Jackson hemmungslos

Janet Jackson ist seit ihrem Nipplegate beim Superbowl beinahe ein Symbol für weiblichen Exibitionismus. Doch wer glaubt, dass Jackos Schwester auch im Bett schon immer so ein schlimmes Mädchen war, der irrt. Doch jetzt ist sie’s: Ihr Lover Jermaine Dupri hat sie in die Geheimnisse hemmungsloser Liebe eingeführt...

Die schüchterne Janet lässt sich unter den Händen des Rap-Produzenten total gehen, sagt sie. Strips und Sex-Spielzeug sind die Würze im Liebesleben des Paares. 

„Jermaine hat mich an Orte gebracht, die ich nicht einmal gekannt habe“, grinst sie viel sagend. „Ich weiß, es klingt verrückt, aber ich fühle mich überhaupt viel offener.“ Völlig hemmungslos stürzt sie sich mit dem Mann, der heißt wie ihr Bruder, in die Untiefen heißer Sex-Spiele. Dazu gehören auch schmutzige Videos. Ob davon wohl irgendwann eines im Internet kursieren wird? Man darf gespannt sein, was passiert, wenn sich das heiße Paar mal trennt.

Orgasmus als Geschenk
Übrigens hat sich auch Eva Longoria als Fan von Sex-Spielzeug geoutet. Sie steht auf ihren Vibrator. Erst mit ihm hat sie ihren ersten Orgasmus gehabt – mit 26 Jahren! Das ist jetzt immerhin schon fünf Jahre her. Auch ihren Freundinnen schenkt sie gerne solche Luststäbe. „Kann man etwas Besseres schenken als einen Orgasmus?“

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol