Unfall im Schlaf

Mädchen fiel Decke des Kinderzimmers auf Kopf

Riesenschock für Eltern und drei Geschwister in Mauthausen: Der 16-jährigen Elif fiel die Decke des Kinderzimmers auf den Kopf! Sie lag Sonntag Mittag noch im Bett, weil sie am Vorabend ihren Geburtstag gefeiert hatte. Das Mädchen kam ins Spital.

Seit acht Jahren wohnt die sechsköpfige Familie Ayten in der Wohnanlage, die nach dem früheren Bürgermeister Josef Jahn benannt ist. Samstag Abend wurde der Geburtstag der 16-jährigen Elif gefeiert - deshalb lag sie Sonntag um 12.30 Uhr auch noch im Kinderzimmer im ersten Stock im Bett.

„Ich war in einem anderen Raum, als es plötzlich einen irrsinnig lauten Knall gemacht hat“, erzählt der Vater des Mädchens, Ayten Yaman. Er lief sofort zu seiner Tochter, die im Schlaf überrascht und verletzt worden war. Etwa acht Quadratmeter des Verputzes an der Decke hatten sich gelöst und waren auf Elif herabgefallen. Sie kam ins Spital, dürfte aber nur leicht verletzt sein. „Zum Glück ist Gipsverputz nicht so schwer“, weiß ein Polizist. Das Zimmer wurde vom Bausachverständigen gesperrt.

 

 

 

Foto: Tom Leitner

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol