22.05.2006 14:50 |

WM-Megaparty

300 Prominente im Garten der Beckhams

Mit einer Mega-Party der Superlative auf ihrem englischen Landsitz haben sich Fußballstar David Beckham und seine Frau Victoria in großem Stil und bester Gesellschaft auf die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft eingestimmt. Zu der exklusiven Feier erschienen am Sonntagabend mehr als 300 prominente Gäste aus Fußball, Show-Business und Politik. Die Musik kam von Pop-Superstar Robbie Williams, die Kosten werden auf rund 750.000 Euro geschätzt. Nicht ohne Grund also bejubeln britische Zeitungen das Happening als „Party des Jahres“!

Wegen seines luxuriösen Stils wird das Anwesen in der Grafschaft Hertfordshire auch "Beckingham-Palast" genannt. Ein Amiente, das standesgemäßer nicht sein könnte, für die prominenten Gäste, die zahlreich anreisten. Die Fußball-Prominenz bei der Feier führte der brasilianische Superstar Ronaldo an. Aber auch Top-Models wie Kate Moss, Hollywood-Stars wie Tom Cruise und Politiker wie der britische Konservativen-Chef David Cameron gaben sich die Ehre.

Die Posh-Party fand in einem riesigen Zelt statt, das die Beckhams vor ihrem überdimensionalen Landhaus aufgestellt hatten und ließ keine Promi-Wünsche offen. Dafür hatte Hausherrin Posh bei monatelanger Planung schon persönlich gesorgt. Sie machte ihrem Spitznamen alle Ehre und trieb Exponate im Wert von drei Millionen Euro auf, die während des Festes von gut betuchten Gästen pro bono ersteigert wurden.

Und die Exponate konnten sich wirklich sehen lassen: Dem Edel-Juwelier Jacob and Co. hatte sie ein Paar Diamanten-besetzte Partneruhren abgeschwatzt. Wert: 900.000 Euro. Ein Diamanten-Collier im Wert von 1,5 Millionen Euro spendierte Asprey, und Bentley gab ein limitiertes Fahrzeug der Sonderklasse im Wert von 500.000 Euro.

Um das leibliche Wohl der prominenten Gäste, deren Brieftaschen nach der Versteigerung im Hause Beckham vermutlich geblutet haben – immerhin war es für einen wohltätigen Zweck – kümmerte sich der Celebrity-Chefkoch Gordon Rampsay. Die Auktion moderierte TV-Star Graham Norton.

 

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol