Di, 19. Juni 2018

Blumenmekka Wels

31.03.2006 23:20

Blühender Auftakt

„Die nächsten Tage sollen uns einen Vorgeschmack auf den Frühling geben“, so Bürgermeister Peter Koits, bei der Eröffnung der Welser Gartenmesse „Blühendes Österreich“. Bereits zum gestrigen Auftakt strömten Tausende Hobbygärtner und die hohe Politik wie etwa Nationalrats-Präsident Andreas Kohl zu der bunten Pracht, präsentiert von der „OÖ-Krone“. Und nahmen wertvolle Tipps für den eigene Garten mit heim…

Zwei Profis konnten hingegen gleich einmal richtig jubeln: Julia Horner aus Vorderweißenbach und der Pinsdorfer Sebastian Makarczuk, beide von der Fachschule Ritzlhof, siegten im Bundeslehrling-Wettbewerb der Landschaftsgärtner.

Unsere „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 1. 06) und eine Begleitperson haben bei der Garten- und Ausflugsmesse Blühendes Österreich ermäßigten Eintritt,  sie zahlen nur 4,90 statt 8 € (Bons waren am Dienstag, 28. März, beigelegt).

Zusätzlich warten auf Stammleser im „Krone“-Zelt vor der Halle 1 einmal mehr tolle Vorteile nach Gutschein-Vorlage:

  • Qualitäts-Blumenerde von Florissa (5 Liter).
  • Blumengruß der oberösterreichischen Gärtner und Floristen.
  • Ein halbes Grillhenderl mit einem alkoholfreien Getränk um 5,50 statt 9,50 Euro vom Gastro Service Hans Hofstetter (Bons dafür im „Krone“-Zelt).
  • Beim großen „Krone“-Gewinnspiel geht es um einen automatischen „Automower“-Rasenmäher von Husqvarna.
  • Öffnungszeiten: Heute, Samstag, und Sonntag, täglich 9 bis 18 Uhr.
  • Das Welser Volksfest bietet parallel zur Gartenmesse jede Menge Action und Spaß.

 

 

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.