Fr, 16. November 2018

Next Topmodel

31.03.2006 12:53

Das ist die neue Heidi Klum!

Jubel, Tränen und Gekreische – Topmodel Heidi Klum hat sich in der ProSieben-Show „Germany’s next Topmodel“ persönlich auf die Suche nach einer Model-Nachfolgerin gemacht. Und - begleitet von großen Emotionen - am Mittwochabend vor 500 Zuschauern in Köln eine würdige gekürt: die 18-jährige Lena Gerke. Das junge Mädchen setzte sich in der viel diskutierten Fernseh-Sendung vor ihren Mitstreiterinnen Yvonne und Jennifer durch und darf sich jetzt als frischgebackenes Topmodel über einen Modelvertrag und ihre ersten Aufträge freuen.

Beim Finale der Show "Germany's next Topmodel" im Kölner Coloneum stieg die Spannung von Minute zu Minute mehr: Zunächst bewiesen die Finalistinnen ihr Können auf dem Laufsteg, präsentierten sich in Bademode und umwerfenden Abendkleidern. Die Gastgeberin des Abends, Heidi Klum, jubelte begeistert: "Unglaublich, ihr drei seid wie Charlie’s Angels!"

Da waren’s nur noch zwei…
Doch schon nach dieser ersten Aufgabe musste sich Jennifer von ihrem Traum verabschieden. Heidi Klum: "Ihr habt alle drei einen super Job gemacht, euch toll entwickelt. Aber nur eine kann 'Germany’s next Topmodel' werden. Jennifer, du hast wirklich eine super Entwicklung hinter dir und hattest von Anfang an etwas Faszinierendes. Aber es hat leider nicht gereicht."

And the winner is…
Nach einer finalen Modenschau mit allen ausgeschiedenen Kandidatinnen kürten Heidi Klum und die Juroren Peyman Amin, Bruce Darnell und Armin Morbach schließlich Lena vor einem begeisterten Publikum aus Familien und Freunden der Kandidatinnen zu "Germany’s next Topmodel". Heidi Klum: "Ich bin wahnsinnig stolz auf alle Mädchen. Und wir haben ein wunderschönes, neues Topmodel gefunden! Wenn Lena lacht, geht die Sonne auf."

Auf die Gewinnerin aus Cloppenburg (Niedersachsen) wartet ein Vertrag mit IMG Models, ein Titelfoto der August-Ausgabe der deutschen Zeitschrift "Cosmopolitan" sowie ein Werbevertrag mit dem internationalen Modelabel Oui Set. "Ich bin sprachlos und freue mich riesig. Ich kann es noch gar nicht fassen", sagte die Siegerin des Model-Wettbewerbs. Die Jury ist jedenfalls schwer von Deutschlands Modelnachwuchs überzeugt.

Lena winkt Erfolg im Big Apple
Juror Darnell rechnet damit, dass Lena ihre Karriere in Deutschland beginnt. "Lena ist noch sehr jung", sagte Carnell. "Sie ist vom Gefühl her ein noch sehr kleines Mädchen, sie hängt an zu Hause." Sie müsse behutsam aufgebaut werden, dann habe sie vor allem in den USA auch gute Chancen. Sie lächle sehr viel und wirke sehr sportlich.

Man liebäugelt mit einer Fortsetzung
Wegen des großen Erfolgs, den die Sendung, trotz einiger Negativ-Publicity aufgrund von Magersucht-Debatten, erfahren hat, liebäugelt der Sender bereits mit einer Fortsetzung, ließ Geschäftsführer Andreas Bartl wissen. In trockenen Tüchern sei aber noch nichts, heißt es vom Sender. An ein ähnliches Format mit männlichen Models sei gegenwärtig nicht gedacht.

Alle Fotos (c) ProSieben

Aktuelle Schlagzeilen
Gruppensieg möglich
Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien
Fußball International
3:0-Testspielsieg
Starke Deutsche lassen Russland keine Chance
Fußball International
Test in Dublin
Österreich-Gegner Nordirland holt 0:0 gegen Irland
Fußball International
0:0 gegen Bosnien
Ausgeträumt! Österreich für Gruppensieg zu harmlos
Fußball International
Guatemala chancenlos
Dabbur-Doppelpack bei 7:0-Sieg von Herzogs Israel
Fußball International
„Irgendwas verdeckt“
Untreue! Ex-Landesvize Pfeifenberger verurteilt
Österreich
Verfahren eingestellt
Keine Anklage gegen ORF-Moderator Roman Rafreider
Österreich
krone.at-Interview
Katzian: „Freiwilligkeit ist immer nur ein Fake“
Video Show Krone-Talk
Vor Ländermatch
Pyro-Marsch! Bosnien-Fans zündeln in Wiener City
Fußball International
„Nicht zu akzeptieren“
Ohrfeige kostet Ribery und Robben Sport-Bambi
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.