Mi, 20. März 2019
17.03.2015 18:27

Limitierte Auflage

Nissan macht den GT-R zum rasenden Goldbarren

Das 45-jährige Jubiläum seines Über-Sportlers GT-R feiert Nissan mit einem limitierten Sondermodell. Und das ist alles andere als unauffällig: Nun kann er ganz in Gold auf Porsche-Jagd gehen.

Zwar läuft der Sportler in seiner jetzigen Form erst seit 2007 vom Band, die Geburtsstunde des Japaners liegt mit dem Skyline GT-R allerdings schon 45 Jahre zurück. Und zum Jubiläum gibt es nun die "45th Anniversary Gold Edition".

Wie der Name schon verrät, erhält das japanische Top-Modell eine spezielle Lackierung in Gold. Im selben Ton sind auch die Identifikationsnummer im Motorraum sowie eine spezielle Tafel in der Mittelkonsole gehalten.

Nur wenige dieser Sondermodelle sind geplant. In den USA werden nicht mehr als 30 dieser GT-R für 102.770 US-Dollar erhältlich sein. Ob und wann der japanische Sportler nach Europa kommt, ist noch unklar. Aktuell ist der Nissan GT-R hierzulande mit einem 550 PS starken V6-Turbobenziner sowie Allradantrieb ab 120.540 Euro zu haben.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Verspannungen lindern
Gassigehen gegen Kreuzweh
Gesund & Fit
Unterwegs auf Bali
Trauminsel für Naturliebhaber & Kulturbegeisterte
Reisen & Urlaub
Musik am Handy gehört
16-Jährige stirbt an Stromschlag in Badewanne
Elektronik
„Dancing Stars“
Mugiraneza: Rassismusstreit war „Missverständnis“
Video Stars & Society
Wilde Szenen im Video
Schlägerei, Rot, Tränen - Eklat im Frauen-Fußball
Fußball International
Klarer Erfolg
5:1-Sieg über Rumänien für U17-Team in EM-Quali
Fußball International
Vertrag bis 2022
Salzburg verlängert mit Super-Talent Szoboszlai
Fußball National
Zuwachs bei Vollzeit
Arbeitslosigkeit 2018 deutlich gesunken
Österreich
Musterlehrling-Affäre
Anschober und FPÖ schließen Vergleich
Oberösterreich

Newsletter