Fr, 17. August 2018

Sexy Ducati

07.01.2015 08:28

Die schärfsten Bike-Fotos des neuen Jahres

Das Motorrad-Jahr 2015 fängt heiß an. Nicht nur weil endlich wieder eine Reihe Supersportler auf den Markt kommt, sondern weil wir hier zeigen, wie superscharf Fotografin Elisabeth Raab herrliche Ducatis in Szene setzt. Durch ihre Augen betrachtet wird erst richtig klar, wie sexy diese italienischen Motorräder wirklich sind.

Es ist nicht das erste Mal, dass Elisabeth Raab die Bikes aus dem Bologneser Stadtteil Borgo Panigale in Pixel bannt, jeweils im Auftrag eines der größten nordamerikanischen Ducati-Händlers, MotoCorsa.

Vor gut einem Jahr fotografierte sie eine knallrote Ducati 1199 Panigale nicht nur mit einer wunderschönen Frau, sondern kreierte auch eine Parodie mit Männern als Fotomodels – in denselben verführerischen ("seDUCATIve") Posen. Statt Panigale hieß die Serie "Manigale".

Klicken Sie sich durch die Bilder und genießen sie den "fine art"-Zugang der Künstlerin aus Los Angeles. Mehr ihrer Arbeiten finden Sie auf ihrer Website.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.