07.03.2014 09:07 |

Fund in Kolumbien

Bub entdeckt im Swimmingpool neue Froschart

Auf einer Farm im Nordosten von Kolumbien hat ein sechsjähriger Bub im Swimmingpool seiner Eltern eine neue Froschart entdeckt. Das Tier, das er aus dem Wasser fischte, sei eine bis dato unbekannte Art, teilte die internationale Umweltschutzorganisation WWF am Freitag mit.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Biologen einer WWF-Expedition, die zufällig auf der Farm zu Gast waren, stutzten beim Anblick des Minifrosches aus dem Pool (kleines Bild), der gerade einmal zwei Zentimeter misst. Eine erste genauere Prüfung ergab, dass es sich um eine bislang unbekannte Art handelt.

"Schwimmbäder dürften nicht zum typischen Habitat des Frosches gehören", scherzt der Amphibienforscher Daniel Cuentas, der die wissenschaftliche Klassifikation des Tieres vornahm. Seinen Angaben zufolge gehört der Winzling zu den Engmaulfröschen, einer artenreichen, in bestimmten Regionen Amerikas, Afrikas, Asiens und Australiens vorkommenden Froschgruppe.

Gentest soll Gewissheit bringen
Den endgültigen Beweis, ob es sich tatsächlich um ein neues Mitglied, dieser mehr als 400 Arten umfassenden Großfamilie handelt, muss nun ein Gentest bringen. Bis dahin heißt die Amphibie wie ihr sechsjähriger Entdecker: Camilo IV - ein Vorname, den auch schon Vater und Großvater des jungen Entdeckers tragen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol