So, 24. Juni 2018

WM-Wörterbuch

12.12.2005 12:40

Das WM-Wörterbuch für Briten

Am 9. Juni ist es wieder einmal so weit: Millionen Zuseher fiebern vor den Fernsehern mit, wenn 32 Mannschaften dem runden Leder nachjagen. Für die rund 100.000 Briten, die zur WM extra nach Deutschland reisen, bietet die britische Botschaft in Berlin einen speziellen Service: Das WM-Wörterbuch.

Am 9. Juni 2006 startet die Fußball-WM in München. Zu dem Großereignis, bei dem 32 Nationalmannschaften gegeneinander antreten, werden auch rund 100.000 britische Fans erwartet. Damit diese sich im fernen Deutschland auch gut zurechtfinden, bietet die britische Botschaft in Berlin auf ihrer Homepage (siehe Linkbox) einen umfangreichen Service.

Neben einem Überblick über die verschiedenen Austragungsorte der Spiele und einem Zeitplan, ist es vor allem das Wörterbuch, welches Fußball-Fans begeistern dürfte. Frei nach dem Motto "Andere Länder, andere Sitten" gibt es hier Übersetzungen zu altbekannten Weisheiten, wie "Der Ball ist rund" ("The ball is round"), oder witzigen Fußballer-Zitaten: "Jürgen Klinsmann and I make a good trio."

Wer sich das komplette Fußball-Lexikon als pdf-File ausdruckt, der stößt dann, neben jeder Menge Fachvokabular, aber auch auf umgangssprachliche Äußerungen. "Er kotzte wie ein Reiher" wird hier mit "He puked his guts up" übersetzt. Schließlich dürften sich ja etliche Fußball-Fans am deutschen Bier probieren.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.