Mo, 25. Juni 2018

Unheimlicher Gruß

02.12.2005 22:17

Jetzt gibt es Rosen, die im Dunkeln leuchten

Das dürfte am Valentinstag wohl der Über-Drüber-Renner werden: Ein holländisches Blumengeschäft verkauft im Dunkeln leuchtende Blumen!

Wenn man die Rosen bei helllichtem Tag anschaut, sehen sie aus wie alle anderen weißen Rosen auch. Aber sobald sie im Dunkeln stehen, beginnen sie zu leuchten. Mehrere Stunden soll das für viele sicher unheimliche Leuchten anhalten, bevor die Rosen wieder zu ganz normalen Blumen werden.

Wie dies funktioniert? Laut „FloraHolland“ seien die Rosen mit einer unsichtbaren Chemikalie besprüht, die aber weder für die Pflanzen, noch für den Menschen schädlich seien.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.