04.10.2005 11:35 |

Sexy Schwestern

Rockpflicht in kroatischem Krankenhaus

Wenn man schon Tage, vielleicht sogar Wochen oder Monate in einem Krankenhaus verbringen muss, dann sollte einem doch wenigstens etwas für's Auge geboten werden. Das dachten sich zumindest die Patienten eines kroatischen Spitals. Sie forderten, dass die Schwestern wieder Röcke tragen - mit Erfolg.

Während ihrer Dienstzeiten trugen einige Krankenschwestern Hosen. Ein Umstand, der die Patienten des Spitals im kroatischen Firule nur sehr wenig erfreute. Die einhellige Meinung der Kranken: Die Schwestern wirken mit Hosen unordentlich und unprofessionell. Lautstark forderten sie daher, dass die Schwestern wieder Röcke tragen.

Dujomir Marasovic, Direktor des Spitals, lenkte schließlich ein und befahl den Schwestern künftig nur noch Rock zu tragen: "Wir möchten, dass alle Schwestern das selbe tragen. Die Länge des Rockes, sei es ein Mini-Rock oder ein andersartiges Modell, dürfen die Schwestern jedoch selbst bestimmen."

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol