Do, 18. Oktober 2018

Bürohengste

16.09.2005 11:07

Bald steigt die erste Bürosessel-WM

KRONEHIT lässt harmlose Bürosessel zu wilden Renngeschossen mutieren. Am 01. Oktober 2005 findet in der Shoppingcity Seiersberg die ersten offizielle „Bürosessel Wettroll Weltmeisterschaft“ (BSWR WM) statt.

Bürosessel Wettrollen? Noch nie gehört? Im Oktober feiert die Weltmeisterschaft im Bürosessel Wettrollen schließlich weltweit Premiere! „Es ist was ganz neues, noch nie da gewesenes. Und zudem sehr rasant und mörderisch lustig. Wir haben die Bürosessel selbst in einem studiointernen Rennen auf ihre Roll- und Renntauglichkeit getestet. Es fetzt gewaltig“,  so KRONEHIT Studioleiter und BSWR-WM-Vater Thomas Rybnicek über die unkonventionelle Weltmeisterschaft.

Einzel- und Staffelrennen
Der Weltmeistertitel wird in zwei Disziplinen vergeben. Im „Staffelbewerb“, flitzen drei Wettroller als Team nacheinander am Einzelsessel über den Schikanenreichen Rundkurs.

Der „Dreiersessel“ hingegen ist eine spezielle Konstruktion von Comforto by Bene. Dabei sind drei Bürosessel miteinander verbunden. Die Sitzposition auf den jeweiligen Renngeschossen ist frei wählbar. Ob - wie üblich im Büro - sitzend oder – wie gelegentlich im Büro - liegend, ob mit der Lehne im Rücken oder vorm Bauch! Wie es beliebt. 

„Wir rechnen mit rund 250 Startern. Der Andrang ist jetzt schon enorm, aber wir vergeben natürlich noch Plätze“, fiebert Rybnicek der Premiere entgegen. Anmelden kann man sich ab sofort unter weltmeister@kronehit.at oder auf www.kronehit.at !

Kondition und Kreativität
Mit der Shoppincity Seiersberg konnte eine ideale und publikumsnahe Location gefunden werden. Der gesamte Bereich des Eingang D wird in ein Renngelände verwandelt. Neben sportlichem Ehrgeiz setzt Kronehit auch auf die Kreativität der Teilnehmer. Kondition, Taktik und Ausdauer werden entscheidend sein, wenn es um den Weltmeistertitel geht. Aber es wird darüber hinaus auch eine eigene Kreativwertung für Teamoutfit und „Sesselbau“ geben.
 

Veranstaltungsbeginn ist am 01. Oktober bereits um 9 Uhr. Vor den Qualifikationsrennen hat man natürlich noch die Gelegenheit auf der WM Strecke zu trainieren, um sich mit dem kurvenreichen Kurs und den Schikanen vertraut zu machen. Die Finali in beiden Disziplinen werden um 16 Uhr gestartet und dann stehen sie fest – die ersten amtierenden Weltmeister im Bürosessel Wettrollen.

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.