Mi, 17. Oktober 2018

Livekonzert

07.12.2012 16:14

Souldiva Anastacia zu Gast in Wiener Stadthalle

Mit ihrem neuen Album "It's A Man's World" feierte Anastacia unlängst ein fulminantes Comeback. Zu diesem Anlass ist die 44-jährige Souldiva auch wieder live zu sehen - so etwa am 20. April 2013 in der Wiener Stadthalle.

Souldiva Anastacia kennt die Welt der Männer, denen sie als starke Frau gegenübertritt. Ebenso wie ihr aktuelles Album hat sie auch ihre Tour "It's A Man's World" betitelt und macht damit am 20. April 2013 in der Wiener Stadthalle Station. Von den zuvor angekündigten "intimen Locations" also keine Spur. Neben den Rock-Klassikern ihres neuen Albums wird die Sängerin auch ihre größten Hits zum Besten geben.

Ihre vier vorangegangenen Multi-Platin-CDs "Not That Kind", "Freak Of Nature", "Anastacia" und "Heavy Rotation" verkauften sich weltweit mehr als 20 Millionen Mal und verhalfen der Powerfrau mit der markanten Stimme zu einer kometenhaften Karriere.

Wie schon oft zuvor, musste Anastacia auch vor Produktion des Albums "It's A Man's World" gegen gesundheitliche Probleme ankämpfen. So machte die US-Amerikanerin aus der Not eine Tugend und produzierte ein neues Album, das ihre Erfahrungen und Emotionen in authentischer Weise spiegelte.

Karten für das Konzertereignis in der Wiener Stadthalle erhältst du im Vorverkauf unter 01/960 96 999 oder im "Krone"-Ticketshop.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.