Palliativpflege

Sie schenkt Tieren eine würdevolle letzte Zeit

Kärnten
24.09.2023 16:45

Doris Luggauer widmet sich ganz der Pflege. Nicht nur im Humanbereich, sondern auch in der Welt der Tiere. Denn sie nimmt Hunde und Katzen auf, die schwer krank sind, nicht mehr lange zu leben haben und vom Herrchen verstoßen werden. 

„Zu mir kommen Tiere, die nicht mehr vermittelt werden können, die schwere Verletzungen haben oder schwer erkrankt sind, oder eben kurz vorm Tod stehen“, erklärt die 50-Jährige, die bekannt für ihre Hilfsbereitschaft bei Tieren ist. Es ist ihre Leidenschaft, zu helfen. „Ich liebe es, den Tieren letzte schöne Momente zu bescheren. Oft leben sie dann aber noch Monate oder gar noch Jahre“, freut sich die Mitarbeiterin eines Pflegeheims in Villach.

Doris Luggauer kümmert sich um schwerkranke, oft verstoßene Tiere. (Bild: zvg)
Doris Luggauer kümmert sich um schwerkranke, oft verstoßene Tiere.

„Menschen werfen Tiere einfach weg“
Doch nicht selten zerbricht die Vorgehensweise mancher Menschen ihr das Herz. „Viele Leute werfen mir die Tiere einfach über den Zaun, in die Mülltonne. Ich möchte nicht wissen, warum die Tiere überhaupt erkrankt sind“, schüttelt die Obfrau des Tierschutzvereines Nanuk den Kopf.

Luggauer (rechts) ist den Tierärzten Isabella Lesiak und Günther Hasberger sehr dankbar. (Bild: zvg)
Luggauer (rechts) ist den Tierärzten Isabella Lesiak und Günther Hasberger sehr dankbar.

Dankbar ist Luggauer aber zwei Tierärzten
„Isabella Lesiak und Günther Hasberger unterstützen mich, wo und wann auch immer es geht.“

Zitat Icon

Todkranke Tiere verbringen bei mir ihre letzte Lebenszeit. Ich versuche, es ihnen so schön wie möglich zu gestalten.

Doris Luggauer

Auf Spenden angewiesen
Auch auf Spenden ist Doris Luggauer angewiesen. „Für Tiere, die ich bei mir zu Hause pflege, finanziere ich alles aus meiner eignen Brieftasche. Aber irgendwann kann ich mir das auch nicht mehr leisten“, hofft sie auf Unterstützung. Infos unter tierschutzverein-nanuk.at

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele