Matakustix erwischt

Melissa Naschenweng gekidnapped

Kärnten
26.06.2023 11:18

Aufgestellt und schon von Fans gestohlen wurden Pappaufsteller von Schlagerstar Melissa Naschenweng. Ein Diebes-Trio bekennt sich zur Tat: Die Musikerkollegen haben ein Hühnchen mit Melissa zu rupfen...

Im pinken Tüllrock und mit schwarzer Corsage zeigt der Pappaufsteller Melissa Naschenweng - so wie ihre Fans sie lieben und am 2. Juli bei ihrem Open Air-Konzert  in der Ostbucht des Wörthersees in Klagenfurt sehen wollen. 

Die ersten Werbefiguren sind aus Klagenfurt bereits verschwunden und erfreuen vermutlich Fans der quirligen Lesachtalerin.

Ein Pappaufsteller ist bei Matakustix aufgetaucht: Matthias Ortner, Mastermind der Band, wollte Melissa ja für sein Open Air gewinnen, das bereits am Freitag, 30. Juni, in die Wörthersee-Ostbucht lockt: zur etwas anderen Heimatshow. Doch vergeblich... daher dürfte Matakustix die Sängerin, die auf Bergbauernuam steht, kurzerhand gekidnapped haben. 

Karten für die Konzerte am 30. Juni von Matakustix und am 2. Juli von Melissa Naschenweng gibt es bei Ö-Ticket. Alle Infos auf www.ip-media.tv

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele