Fotos zum Durchklicken

Legendäre Waldviertler Wigwamparty trotzte Regen

Niederösterreich
15.05.2023 19:01

Sie ist im Waldviertel schon zur Legende geworden: die Wigwam-Party. Tausende Fans pilgerten wieder nach Gföhl im Bezirk Krems und tanzten trotz Schlechtwetter bis in die frühen Morgenstunden. 

Wie jedes Jahr im Mai ging am vergangenen Samstag im riesigen Partyzelt mitten im Gföhlerwald die Wigwam über die Bühne. Trotz Regen und Gatsch ließen sich die Gäste nicht runterziehen, ganz im Gegenteil. Denn Apollon-Szenewirt Helmut Preiser weiß, wie man Party macht. Das beweist er bereits seit 23 Jahren eindrucksvoll bei der Wigwam. 

DJ Whitemaxx, DJ Steve Lima und PAZOO sorgten für die richtige Stimmung. Auch Schlagersternchen Meli Stein heizte den Besuchern im Festzelt ordentlich ein. „Ich war schon zweimal da und es ist jedes Jahr legendär!“, erzählt eine Besucherin. „Es ist jedes Mal ein super Event!“ Ganz beliebt bei den Partygästen: Jelly Shots - quasi ein Wackelpudding mit Vodka. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele