31.07.2022 05:13 |

0:1 gegen Kirchbichl

Wacker Innsbruck startet mit Niederlage in Saison

Kirchbichl bezwang zum Tiroler-Liga-Auftakt die Multi-Kulti-Truppe von Wacker Innsbruck durch ein Tor von Neuerwerbung Noggler vor der Rekordkulisse von 1200 Zuschauern 1:0.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wacker Innsbruck hat sein neues Leben mit einer Niederlage begonnen! Beim Tiroler-Liga-Auftakt in Kirchbichl war die bunt zusammengewürfelte Multi-Kulti-Truppe mit 14 Ausländern (noch) zu wenig Einheit, ließ letztlich auch die nötige Durchschlagskraft vermissen. „Ja, die Kaltschnäuzigkeit fehlt uns“, gab Wacker-Trainer Akif Güclü zu, „aber Einsatz und Wille waren spürbar. Ein Punkt wär’ okay gewesen.“

Zitat Icon

Die Burschen haben alles gegeben. Grandios.

Kirchbichl-Coach Thomas Fleidl

Der entscheidende Treffer gelang den Hausherrn vor 1200 Zuschauern in der 51. Minute durch Langkampfen-Neuzugang Tobias Noggler, der eine Hechenbichler-Flanke volley verwertete. Nicht unverdient, da Kirchbichl viel Leidenschaft investiert und vor der Pause ebenfalls durch Noggler (Kopfball) bereits auf Alu angeklopft hatte. „Die Burschen haben alles gegeben. Grandios“, jubelte Kirchbichl-Coach Thomas Fleidl. Obwohl die Unterländer im Finish unter Druck gerieten, hatte der Trainer „nie das Gefühl, dass wir das noch aus Hand geben“.

Die Wacker-Fans? Waren zahlreich und laut, applaudierten nach dem Schlusspfiff der noch unbekannten Mannschaft und beschimpften auf Transparenten den bekannten Präsidenten: „Kernmitglied aus!“

Tiroler Liga

  • Kirchbichl - Wacker Innsbruck 1:0 (0:0). Tor: Noggler (51.).  
  • IAC - Mayrhofen 2:2 (1:1). Tore: Göbbel (40.), Bicer (59.); Rieser (22., 86.).  
  • Prutz/Serfaus - Natters 3:1 (2:0). Tore: Krismer (16.), Harold (39.), Mark (78.); Angerer (46.).  
  • St. Johann - Union Innsbruck 6:1 (3:0). Tore: Köllner (13., 61.), Obulor (41., 43.), Bader (56.), Hofer (78.); Music (63.).  
  • Mils - SVI 3:0 (2:0). Tore: M. Ablinger (24.), Zauner (40.), Santeler (50.).  
  • Münster - Oberperfuss 1:0 (1:0). Tor: Szabo (26.).  
  • Kematen - Völs 3:3 (1:2). Tore: Raitmair (42.), Gatscher 51.), Abfalterer (72.); Hesina (27., 39.), Gruber (94.).  
  • Sonntag: Ebbs - Volders (17).
Georg Fraisl
Georg Fraisl
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 13. August 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
11° / 27°
wolkig
8° / 26°
wolkig
9° / 24°
stark bewölkt
10° / 27°
heiter
9° / 22°
bedeckt
(Bild: Krone KREATIV)