14.07.2022 13:02 |

Coronavirus

Zahl der Spitalspatienten hat sich verdreifacht

Die Corona-Zahlen steigen weiter! Die Sommer-Welle in Salzburg wirkt sich auf Salzburgs Spitäler aus. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Nicht nur, dass Personal ausfällt, es müssen auch mittlerweile 62 Covid-Patienten, davon einer auf der Intensivstation, mit einem schweren Krankheitsverlauf behandelt werden. „Die Zahl der Covid-Patienten (Hauptdiagnose) hat sich in den vergangenen vier Wochen verdreifacht“, sagt Landesstatistiker Gernot Filipp. Das Durchschnittsalter der Patienten liegt derzeit bei 79 Jahren.

Aktuelle Corona-Eckdaten für Salzburg

  • 4476 aktiv infizierte Personen. Zum Vergleich: Am 14. Juli 2021 waren es 101. Durch die geringe Anzahl an Tests geht die Landesstatistik von einer hohen Dunkelziffer aus.
  • 796 bestätigte neue Infektionen von gestern auf heute
  • Reproduktionszahl: 1,05
  • 313.261 Infektionen bis dato
  • 1150 Todesfälle bis dato
  • 62 Covid-Patienten in den Spitälern, davon einer auf der Intensivstation
  • 7-Tage-Inzidenz 803,3 (Österreich 853,3). Zum Vergleich: Am 14. Juli 2021 betrug die 7-Tage-Inzidenz in Salzburg 13.
  • 7-Tage-Inzidenz Bezirke: Stadt Salzburg (978,4), Flachgau (877,8), Pongau (669,3), Pinzgau (650,8), Lungau (645,0), Tennengau (620,6)
  • In sieben Gemeinden kein aktiver Corona-Fall, in 84 Gemeinden liegt die 7-Tage-Inzidenz über 500, darunter 17 Gemeinden, in denen sie über 1000 liegt
 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 16. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)