Lokalempfehlung

Lokale, über die man spricht: Stadler & Thomas

Lokalempfehlungen
14.07.2022 12:34

Schlichtes Ambiente, große Küche, gute Weine: „Krone“-Kulinarik-Kolumnistin Karin Schnegdar testet sich durch Österreichs Lokale und spricht ihre Empfehlungen aus. Diesmal besuchte sie das Wiener Restaurant Stadler & Thomas. 

Könnte es sein, dass die Pandemie mit ihren erzwungenen Schließungen einen Kreativitäts-Rückstau in der heimischen Gastronomie erzeugt hat, der sich jetzt Luft macht? In Wien jedenfalls gab es wohl noch nie so viele neue Lokale, wo in unprätentiösem Ambiente große Küche geboten wird.

Für STADLER & THOMAS gilt das in besonderem Maße. Die Betreiber Konstantin Stadler und Andreas Thomas bringen Erfahrungen aus der Spitzengastronomie mit, die sie hier in eine junge, moderne Küche mit viel Raffinement im Detail umsetzen.

(Bild: Karin Schnegdar)

Wild gefangener Pulpo wird zu zartem Carpaccio - erfrischend kombiniert mit Zucchini, Staudensellerie und Salzzitrone (17 €). Artischocken, gedämpft und blättrig geschnitten, ruhen auf geschmorten Austernpilzen, bestreut mit gehackten Haselnüssen (12 €) - so fein kann vegan schmecken. Noch aufwendiger rückt die Küche einem (ebenfalls wild gefangenen) Wolfsbarsch zu Leibe (28 €): Das knusprig gebratene Filet liegt auf einem Bett von Mangoldstängeln, umspült von einer wunderbar würzigen Beurre Blanc, die Blätter des Mangolds werden mit Erdäpfelcreme im Strudelteigsäckchen extra gereicht.

Zum Dessert serviert der Küchenchef frühsommerliche Aromen in geballter Form - Waldmeistercreme, Erdbeergelee, frische Erdbeeren und dazu noch grob zerbröselte Macadamianüsse.

Bleibt noch die kleine, aber klug zusammengestellte Weinkarte zu erwähnen - und die Tatsache, dass die Preise zwar gehoben sind, angesichts des Gebotenen aber als fair kalkuliert gelten dürfen.

Infos zum Lokal

Stadler & Thomas
Burggasse 64, 1070 Wien
Öffnungszeiten: Di und Mi 17-23 Uhr, Do-Sa 12-14 Uhr, 17-23 Uhr
Tel: 0664/219 16 05

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele