07.06.2022 16:30 |

Ein Kanadier kommt

Eisbullen geben weitere Neuverpflichtung bekannt

Eishockeyliga-Meister EC Red Bull Salzburg treibt seine Personalplanungen für die neue Saison weiter voran. Die Eisbullen gaben am Dienstag die Verpflichtung eines Verteidigers bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich bin ein verlässlicher Verteidiger und liebe den Wettkampf“, sagt Tyler Lewington über sich. Der 27-Jährige ist der Neue im Kreis der Eisbullen und kann auf zwölf Spiele in der NHL sowie 384 Begegnungen in der AHL zurückblicken.

„Tyler ist ein sehr starker Verteidiger, der unsere Abwehr auch mit seiner physischen Präsenz verstärkt. Er ist zudem ein Führungsspieler, der die Scheibe in der Defensivzone erobern und das Spiel nach vorn schnell machen kann. Mit seinem Charakter und seinen Führungsqualitäten passt er sehr gut ins Team“, freut sich Headcoach Matt McIlvane über seinen Neuzugang.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 07. Juli 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)