02.05.2022 17:04 |

Erfolge am Wörthersee

Nach Crash mit Schülerboot gab Lobnig Vollgas

Kärntens Olympia-Bronzene Magdalena Lobnig jubelte bei Wörthersee-Regatta doppelt. Schock: Im Vorfeld crashte sie mit einem Schülerboot. Danach ging’s in die Bootsschule, ab heute wird wieder für den Weltcup-Auftakt geschuftet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Wörthersee und Magdalena Lobnig werden keine guten Freunde mehr. Denn bei der 86. Int. Kärntner Regatta wäre der Vierer ohne nach einem Crash mit einem Schülerboot fast untergegangen.

„Unser Boot wurde geschrottet - hier kann es leicht passieren, dass man in den Gegenverkehr kommt. Auch fürs Training mag ich den See gar nicht!“

Zum Sieg mit ihrem VST Völkermarkt reichte es trotzdem - auch im Zweier jubelte Magda gemeinsam mit Schwester Kathi: „Das war eine gute Abwechslung zum Alltag.“

Als Trainierin ist Motorboot-Schein Pflicht
Danach ging es für die 31-Jährige direkt in die Bootsschule. Denn trotz Olympia-Bronze hat sie nicht ausgelernt, macht die Motorboot-Lizenz. „Meine Schwester Kathi und ich sind das neue Trainerduo für den Völkermarkter Nachwuchs - dafür brauche ich den Schein.“

Am Weißensee wird weiter für den Weltcup-Auftakt Ende Mai in Belgrad trainiert.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)