Lichtzeichen in Linz

Schloss leuchtet in blau-gelben Nationalfarben

Oberösterreich
25.02.2022 22:15

Blau-gelb sind die Farben der ukrainischen Nationalflagge. Am Linzer Schlossmuseum wurde nun ein gleichartiges Lichtsignal für das von Russland seit Donnerstag bombadierte Land gesetzt.

Als weiteres Zeichen der Solidarität leuchtet seit Freitagabend das Schlossmuseum in Linz nun in den ukrainischen Nationalfarben Blau und Gelb. Das gaben das Land Oberösterreich und die Landes-Kultur GmbH bekannt.
Nachdem die Bundesländer bereits eine Soforthilfe in der Höhe von zwei Millionen Euro für die Ukraine zugesagt haben, wurde nun ein weiteres Unterstützungssignal für die Menschen in der Ukraine gesetzt.

Das Linzer Schlossmuseum leuchtet seit Freitag in den ukrainischen Nationalfarben Blau und Gelb (Bild: Peter C. Mayr)
Das Linzer Schlossmuseum leuchtet seit Freitag in den ukrainischen Nationalfarben Blau und Gelb

„Als Land helfen wir ganz konkret mit finanzieller Soforthilfe, setzen gleichzeitig aber auch sichtbare Zeichen für Frieden und ein Ende der Gewalt“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP).
Die Lichtaktion soll auch in den kommenden Abenden durchgeführt werden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele