27.01.2022 10:15 |

Ein Traum wird wahr

Eiskanal-Lady aus dem Ländle hat alle überrascht

Wer hätte das gedacht? Nach nur drei Jahren im Bobsport geht für Magdalena Baur schon der Olympia-Traum in Erfüllung. Als Ersatz-Anschieberin für das rot-weiß-rote Bobteam der Damen besteigt die Lauteracherin am Freitag den Flieger Richtung China. Ein glücklicher Zufall spielte der 28-jährigen Ex-Leichtathletin allerdings bei der Nominierung in die Karten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die ehemalige 400m-Hürden Läuferin aus Lauterach fliegt am Freitag als Ersatz-Anschieberin mit Zweierbob-Pilotin Katrin Beierl und Anschieberin Nummer eins, Jennifer Onasanya, mit nach Peking (Chn). „Ich freue mich natürlich riesig dabei zu sein! Eigentlich hätte es einen internen Ausscheidungswettkampf zwischen Valerie Kleiser und mir geben sollen“, verrät die studierte Sportwissenschafterin. „Von dem hat sich Kleiser jedoch aus persönlichen Gründen im Dezember zurückgezogen hatte.“ Somit stand die Tür für Olympia für Baur offen.

Damit nichts mehr schief geht, hatte sich die 28-Jährige bis zur Team-Einkleidung in die Isolation begeben. Nun freut sich die Vorarlbergerin auf die Ankunft in China, den Wettkampfbeginn am 18. Februar und vor allem auf die monumentale Olympiastrecke, die schon bei der internationalen Trainingswoche im Oktober für weltweites Staunen gesorgt hatte.

„Die Bobbahn ist einfach gigantisch“, sagt Baur, die auch im Falle eines Nicht-Einsatzes alles geben will: „Es ist ein Teamsport, bei dem ich mental und physisch unterstützen werde, wo ich kann.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. Mai 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 21°
wolkig
11° / 25°
wolkig
11° / 24°
wolkig
11° / 25°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)