12.01.2022 12:33 |

Neues Feuerwehrhaus

Parndorf wächst, Infrastruktur muss mitwachsen

Die Gemeinde Parndorf hat mittlerweile mehr als 5300 Einwohner, rechnet man die Nebenwohnsitze dazu, sind es sogar 5800. Der Zuzug ist enorm. Das bedeutet aber auch eine Herausforderung für die Gemeinde. Denn kaum hat man etwas gebaut, ist es auch schon wieder zu klein. Derzeit entsteht ein Zubau zum Feuerwehrhaus.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Parndorf wächst, und die Feuerwehr muss mitwachsen“, erklärt Bürgermeister Wolfgang Kovacs. Denn im Notfall muss geholfen werden können. Deshalb hat man auch ein weiteres Feuerwehrauto bestellt, dafür fehlte allerdings der Garagenplatz. Also Zeit auch, das Feuerwehrhaus zu vergrößern – und gleich den einen oder anderen Nebenraum dazuzubauen.

Kovacs bezeichnet die Heimat der Parndorfer Florianis schmunzelnd als „Fleckerlteppich“. „Immer wenn es zu klein war, ist etwas dazugebaut worden“, lacht er. Nachdem erst vor einigen Jahren das Dach komplett erneuert und mit einer Fotovoltaikanlage ausgestattet worden ist, wäre es nicht sinnvoll gewesen, woanders ein neues Feuerwehrhaus zu bauen. 

Auch der Platz war noch gegeben, also wird wieder „gestückelt“. Investitionsvolumen für den Zubau: Rund 800.000 Euro. Fertig werden will man bis Ende des Sommers.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / 3°
heiter
-5° / 5°
heiter
-4° / 4°
heiter
-3° / 3°
heiter
-4° / 4°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)