AK-Test

„Nicht genügend“ für drei Gesellschaftsspiele

„Nicht empfehlenswert!“ Bei einem Test der Arbeiterkammer OÖ fielen drei von 20 Gesellschaftsspielen für Kinder durch. Die Kleinen fühlten sich durch die Spiele überfordert oder gelangweilt. Zweimal waren die Anleitungen derart verwirrend, dass sie nicht einmal von den Erwachsenen ordentlich verstanden wurden.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Tester waren dieses Mal besonders streng: Zwei Monate lang wurden die Kinder-Spiele von den Kleinen im Kindergarten ganz genau unter die Lupe genommen. Spaß und Lernen standen dabei für Pädagogen und Kinder im Vordergrund. Von den 20 Produkten konnten 14 mit einem „Sehr gut“ überzeugen. Darunter waren unter anderem „Husch husch du kleine Hexe“, „Da bockt der Bär“ oder „Schweine Schwarte“. Mit drei Spielen waren die Kleinen, aber auch teilweise die Pädagogen überfordert – „nicht empfehlenswert!“

Bei diesen Spielen passte nach Meinung der Experten die empfohlene Altersangabe nicht. Die Test-Kinder fühlten sich überfordert, langweilten sich und wollten sie nicht mehr anfassen. Bei einem Spiel musste abgebrochen werden, weil die Vorgaben nicht erfüllt werden konnten. Zweimal war die Anleitung zu verwirrend. Alle Ergebnisse gibt’s unter ooe.konsumentenschutz.at.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol