29.11.2021 13:35 |

Fast nicht erkannt!

Leni Klum überrascht Fans mit neuem Look

Mit ihren langen, blonden Haaren, ihrem süßen Lächeln und den großen blauen Augen hat Leni Klum die Modewelt im Sturm erobert. Die Herzen ihrer Fans haben bei ihrem neuesten Instagram-Foto aber wohl einen kleinen Satz gemacht. Denn darauf präsentierte sich die Tochter von Topmodel Heidi Klum mit einem komplett neuen Look - und ist damit fast nicht wiederzuerkennen!

Da muss man schon zweimal hinschauen, um Leni Klum auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss zu erkennen. Statt einer blonden Mähne trägt die hübsche 17-Jährige nämlich feuerrote Haare, die kurzen Strähnen des Vokuhila-Schnitts stehen ihr am Kopf zudem wild ab. Hat sich die Tochter von Heidi Klum etwa an eine komplette Typveränderung herangetraut?

Extravaganter Look 
Natürlich nicht! Wie das wilde Make-up im Cat-Eye-Stil erahnen lässt, ließ sich Leni wohl nur für ein extravagantes Shooting umstylen - Perücke inklusive. Wann man das Ergebnis dieses Fotoshoots zu sehen bekommt, ist noch nicht bekannt. Den Schnappschuss kommentierte die Model-Beauty nämlich schlicht mit dem Wort: „Meow.“

Dass Leni Klum längst schon auf dem besten Wege ist, in die Fußstapfen ihrer Mama zu treten, das hat sie im letzten Jahr mehrfach bewiesen. Unter anderem ergatterte sie mehrere Cover-Shootings von Modemagazinen, präsentierte auf der Berlin Fashion Week ihre erste eigene Kollektion und schritt bei der „Alta Moda“-Show von Dolce & Gabbana in Venedig über den Laufsteg. 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Jänner 2022
Wetter Symbol