24.11.2021 07:55 |

USA-Trainingscamp

ÖSV-Coach sagt: „Der Speed passt schon ganz gut!“

Bereits seit Mitte November haben die rot-weiß-roten Speed-Ladies ihre Vorbereitungszelte im US-Bundesstaat Colorado aufgeschlagen. Die Bedingungen auf der Trainingsstrecke des US-Verbands in Copper Mountain: Top!

 „Jetzt ist es auch ordentlich kalt geworden“, sagt Christoph Alster, ÖSV-Chefcoach der Weltcup Speed2-Gruppe, der unter anderem auch die Götznerin Christine Scheyer sowie die Möggnerin Ariane Rädler angehören. „Der Start der Abfahrt befindet sich auf 3700 Meter Seehöhe, das Ziel auf 2900. Bei einer Streckenlänge von 2,7 Kilometer kommt man da auf eine Fahrzeit von 1:40 Minuten. Wenn die Damen vier Trainingsfahrten absolvieren, ist das sehr intensiv.“

Aber nicht nur mit den Bedingungen, auch mit den Leistungen seiner Schützlinge ist der 41-jährige Egger durchaus zufrieden. „Bei Christl passt der Speed schon ganz gut“, verrät Alster. „Auch bei Ari schaut es ganz gut aus - im Super-G ist sie schnell und auch in der Abfahrt läuft es immer besser.“ Im internationalen Vergleich - etwa mit den US-Girls Jacqeline Wiles und Breezy Johnson - fehle noch etwas, insgesamt sieht der Wälder sein Team aber auf dem richtigen Weg.

„Die letzten Tage wollen wir noch für ein qualitativ hochwertiges Training nutzen“, sagt Alster, der mit seoinem Team noch bis Freitag vor Ort ist, ehe am Sonntag der Flieger nach Kanada abhebt, wo in der kommenden Woche in Lake Louise zwei Abfahrten und ein Super-G auf dem Wetlcup-Programm stehen.

Nordamerika-Premiere
Ebenfalls in die USA gereist ist die Lecherin Magdalena Egger: Die 20-Jährige wurde von ÖSV-Damencheftrainer Christian Mitter für den Slalom in Killington nominiert.

Ob sie auch im Riesentorlauf an den Start gehen wird, entscheiden die Trainer dann kurzfristig. Es wird auf jeden Fall Eggers erster Übersee-Einsatz im Weltcup sein

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-1° / -0°
Schneefall
-1° / 1°
Schneefall
1° / 2°
Schneefall
-0° / 2°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)