12.11.2021 14:25 |

Junioren EM

Gold, Silber & Bronze! Erik kickt sich zum Meister

Erik Zimmermann (18) war bei der Junioren-EM der Kickboxer bester Österreicher, holte sich den kompletten Medaillensatz.

Mit großen Erwartungen war Erik Zimmermann (Velden) zur Junioren-EM nach Budva (Montenegro) gefahren. Und er erfüllte sie voll und ganz!

Jubel über EM-Titel
Das Kärntner Kickbox-Talent krallte sich nämlich gleich den ganzen Medaillensatz: Im Pointfight (bis 69 kg) jubelte er über den EM-Titel, bezwang Ali Botonjic (Slo) knapp 10:9. Dabei war er sogar vier Punkte zurückgelegen, kämpfte sich aber wieder zurück. „Eine super Vorstellung“, lobte Vater und Trainer Gerald Zimmermann.

Nach 1:2-Finalniederlage gegen Egor Fedulov (Rus) gab’s im Leichtkontakt Silber. Im Kick Light hatte er - wie Teamkollege Anes Trle im Pointfight (bis 79 kg) - bereits am Donnerstag Bronze geholt. Der dritten Veldener im Bunde, Lukas Streimelweger, war am Dienstag im Leichtkontakt (bis 63 kg) im Viertelfinale ausgeschieden.

Heute sind Zimmermann und Trle auch noch im Teambewerb dabei, haben dort noch eine Chance auf eine Medaille.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)