08.11.2021 14:35 |

Doppel-Erfolg

Volleyball-Ländle durfte groß jubeln

Diesen Fan-Andrang kennen wir sonst nur von Samstagabend-Spielen", freut sich Wolfurt-Präsident Sebi Vonach über das gelungene Zweitliga-Doppel der Dornbirner Damen und seiner Herren. Und die Fans wurden nicht enttäuscht! Die Hausherren feierten einen 3:0-Sieg gegen Lenzing und auch die Dornbirn-Girls waren mit einem 3:1 gegen die „Erzbergmadln“ aus Trofaiach erfolgreich.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zum Auftakt setzten sich die Messestädterinnen von Coach Rene Zell gegen das zweite Team der steirischen “Erzbergmadln„ mit 3:1 (25:22, 25:16, 23:25, 25:20) durch. Nach ihrem vierten Sieg im siebten Saisonspiel liegen die jungen Dornbirnerinnen in der Zweitliga-Tabelle auf Position fünf.

Erfolgreich verlief im Anschluss auch der Auftritt der Hausherren: Gegen den ATSV Lenzing feierten Jan Jalowietzki und Co. einen deutlichen 3:0 (25:18, 30:28 und 25:21)-Erfolg. Trotz des fünften Sieges im sechsten Saisonspiel, war man in Wolfurt mit dem Auftreten im zweiten Satz nicht zufrieden. „Da haben wir viel zu viele Servicefehler und dadurch den Gegner stark gemacht“, analysiert Vonach. Auch Liga-Topscorer Jalowietzki zeigt sich selbstkritisch: „Ich wollte teilweise auch zu viel Verantwortung übernehmen.“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Vorarlberg Wetter
-1° / 2°
Schneefall
-1° / 3°
Schneefall
0° / 4°
leichter Regen
-1° / 4°
leichter Regen