04.11.2021 18:00 |

Igelfamilie gerettet

Niedliche Patienten derzeit zu Gast im Alpenzoo

Gleich eine ganze Igelfamilie beherbergt der Alpenzoo Innsbruck seit einigen Tagen. Die geschwächten Tiere werden über den Winter aufgepäppelt und anschließend wieder frei gelassen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In der Wildtierauffangstation des Alpenzoos werden jährlich mehr als 600 Patienten umsorgt. „Vom Steinbock bis zum Fuchs, auch viele zum Teil seltene Vögel haben wir schon erfolgreich gesund pflegen können. Und jetzt halt mal was mit Stacheln“, schmunzelt Direktor André Stadler.

Acht Igel werden den Winter in einem für Besucher nicht einsehbaren Bereich verbringen und nächstes Jahr wieder in die Wildnis entlassen. Die Berufsfeuerwehr Innsbruck hatte die Tiere spätabends gerettet und in den Alpenzoo gebracht. Die Mutter brauchte Hilfe vom Tierarzt, und ihre Jungen waren mit 50 Gramm viel zu klein.

Normalerweise Tierschutzverein zuständig
Dass die Wildtierauffangstation die stachelige Familie jetzt über den Winter gesund pflegt, ist eine Ausnahme, wie man aus dem Alpenzoo betont: „Wir ersuchen, sich bei Problemen mit Igeln weiterhin an den Tierschutzverein für Tirol zu wenden.“

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-4° / 4°
stark bewölkt
-3° / 7°
stark bewölkt
-1° / 4°
leichter Schneefall
0° / 7°
stark bewölkt
-8° / 6°
wolkig