Signale missachtet

Autolenker (88) bei Crash mit Regionalzug getötet

Ein Rentner-Ehepaar ist am Nationalfeiertag auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Ebensee in Oberösterreich mit einem Regionalzug kollidiert. Der 88-jährige Autolenker dürfte die Pfeifsignale missachtet haben. Er erlitt tödliche Verletzungen, seine Gattin (86) wurde schwer verletzt.

Der 88-Jährige aus Ebensee fuhr mit seiner Frau (86) am Beifahrersitz gegen 15 Uhr mit seinem Pkw auf der Roitherstraße ortseinwärts. Bei einem unbeschrankten Bahnübergang blieb er vor der Haltelinie stehen. Zur selben Zeit näherte sich ein Regionalzug, gelenkt von einem 49-Jährigen aus Bad Ischl.

150 Zuginsassen
Laut Zeugen fuhr der Pensionist plötzlich unmittelbar vor dem Zug, der noch Pfeifsignale abgegeben hatte, auf die Gleise. Der Lokführer leitete zwar eine Vollbremsung ein, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Wagen wurde rund 80 Meter mitgeschleift. Reanimationsversuche beim 88-Jährigen blieben erfolglos, er starb noch an der Unfallstelle. Seine schwerverletzte Frau wurde ins Klinikum Wels geflogen. Die rund 150 Zuginsassen blieben unverletzt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)