Abstimmung am 5. 12.

Autofreier Platz: Jetzt sind die Tullner am Wort

Die Stadt Tulln liegt nicht nur dem Ortsnamen nach an der Donau – der blaue Strom befindet sich tatsächlich nur einen Steinwurf vom Zentrum entfernt. Doch dazwischen liegt derzeit noch ein großer Parkplatz. Dieser soll, wie berichtet, autofrei gestaltet werden.

Die blühende Donaulände ist ein Aushängeschild für die Stadt. Diesen Ruf nahm sich Bürgermeister Peter Eisenschenk zum Auftrag, seine Stadt noch grüner zu machen. Dazu wurde ein Prestigeprojekt direkt hinter dem Rathaus ersonnen: Der Nibelungenplatz soll stärker bepflanzt und noch dazu autofrei werden. Letzteres sorgte nicht nur für Begeisterung, befinden sich hier derzeit die letzten kostenfreien Stellflächen in der Nähe des Hauptplatzes.

Kein Mangel an Parkplätzen
Dessen damals nicht unumstrittene Unterkellerung befreite schon das Zentrum vom Blech, das in die Tiefgarage verbannt wurde. An Parkplätzen mangelt es also nicht. Dennoch wurde der „grüne Platz“ mit reichlich Kritik eingedeckt, der man mit Information begegnet: Am 17. November findet bereits das zweite abendliche Stadtforum dazu im Rathaus statt.

Apropos Termin: Die mittlerweile von allen Parteien befürwortete Volksbefragung zur Causa wurde ebenfalls fixiert. Am Sonntag, 5. Dezember, wird über drei konkrete Varianten abgestimmt.

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 16°
stark bewölkt
5° / 16°
stark bewölkt
4° / 16°
stark bewölkt
4° / 18°
stark bewölkt
3° / 17°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)