30.09.2021 08:56 |

Explosionen in Halle

Großbrand in Dornbirn fordert mehrere Verletzte

Beim Brand einer Lagerhalle im Vorarlberger Dornbirn sind in der Nacht auf Donnerstag mehrere Personen verletzt worden. Laut Angaben der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL) wurden drei Personen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht, zudem verletzte sich ein Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten leicht. Die im Bereich eines Steinbruchs gelegene Lagerhalle brannte völlig aus. Die Brandursache ist bislang unklar, man werde Ermittlungen dazu aufnehmen, so die Polizei.

Ein Anrainer alarmierte gegen 23.30 Uhr die Feuerwehr. Er berichtete von sichtbarem Feuer und von Explosionen, die von in der Halle gelagerten Gasflaschen herrührten.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand.

Die Feuerwehr Dornbirn, die mit rund hundert Mann im Großeinsatz stand, berichtete gegenüber der APA von schwierigen Löscharbeiten. „Für einen Inneneinsatz war die Lage zu gefährlich, wir konnten nur einen Außenangriff durchführen - und auch diesen unter Atemschutz“, erklärte ein Sprecher.

Eine Herausforderung sei auch der große Wasserbedarf gewesen. Der Einsatz dauerte bis in die frühen Morgenstunden, erst gegen 7 Uhr habe man „Brand aus“ geben können.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
10° / 17°
wolkig
8° / 20°
stark bewölkt
8° / 19°
wolkig
8° / 20°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)