14.09.2021 12:19 |

29.771 Arbeitsstunden

Ein Dankesfest für Corona-Helfer in Eisenstadt

Mit einer großen Feier hat sich die Stadtgemeinde Eisenstadt jetzt bei den Mitarbeitern der Teststation bedankt. 180 Personen kamen zur Feier. Die Teststation wurde erst kürzlich aufgrund von sinkenden Testzahlen geschlossen.

Insgesamt 29.771 Arbeitsstunden haben die 225 Mitarbeiter in den vergangenen Monaten in der Eisenstädter Teststation für die Gesundheit der Bevölkerung geleistet. Insgesamt wurden 107.800 Testungen durchgeführt.  „Alle haben mit Respekt und Humor zusammengearbeitet, und das ist auf viele unserer Bürger übergesprungen. Deswegen wollten wir mit einem Fest Danke sagen“, meinte Bürgermeister Thomas Steiner bei der Veranstaltung im e_cube.

Seit Wochen wurden weniger Testungen durchgeführt. Vor allem in den Sommermonaten kamen immer weniger Personen in die Teststraße. Zum Vergleich: Ende Mai gab es pro Tag noch rund 1000 Testungen. Zuletzt wurden nur noch lediglich 150 Personen täglich getestet. „Eine eigene permanente Teststation ist nicht mehr notwendig“, erklärt Steiner.

Dankesfeier für Corona-Einsatz
Auch Rotes Kreuz, Arbeitersamariterbund, Feuerwehr und Militärkommando Burgenland sowie die Mitarbeiter des Contact-Tracings waren zur Feier bei Speis, Trank und Musik eingeladen. Insgesamt kamen 180 Mitarbeiter.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
16° / 21°
einzelne Regenschauer
18° / 21°
Regen
16° / 21°
einzelne Regenschauer
17° / 21°
einzelne Regenschauer
17° / 21°
einzelne Regenschauer