Nach Zecherei

Gäste machten sich mit Pkw und Geldbörse aus Staub

Als zutiefst undankbar erwiesen sich zwei Unbekannte, die in der Nacht zum Sonntag von einer 41-Jährigen in ihr Haus nach Ottnang am Hausruck eingeladen worden waren. Nach einem Zechgelage war am Vormittag plötzlich ihr Pkw samt der Geldbörse ihres Gatten verschwunden.

Was sich die Frau bloß gedacht hat, als sie auf die gefährliche Idee kam, zwei ihr völlig fremde Männer - einer dick, der andere dünn - einfach zu sich nachhause mitzunehmen, ist rätselhaft.

Unbekannte mitgenommen
Die 41-Jährige hatte in Timelkam ein Lokal besucht, wo sie einen feuchtfröhlichen Abend genoss und die Unbekannten kennenlernte. Mit einem Taxi ließ sich das Trio nach Ottnang/H. zum Haus der Frau bringen. Dort lud die Zecherin die beiden Männer ein, noch weiter Alkohol zu konsumieren.

Auch Bankomatkarte und Führerschein weg
Gegen 4.30 Uhr ging sie ins Bett und ließ das Duo noch weiter in ihrem Garten sitzen. Um 9 Uhr fiel ihr dann auf, dass ihr Auto, in dem auch die Geldbörse ihres Gatten lag, plötzlich nicht mehr in der Hauseinfahrt stand. Mit der Brieftasche fehlten auch die Bankomatkarte und Fahrzeugpapieren. Der Fahrzeugschlüssel hatte sich im Eingangsbereich des Hauses befunden. Die beiden Männer - vermutlich Österreicher - dürften vermutlich ihn an sich genommen und sich mit dem Auto aus dem Staub gemacht haben.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol