22.06.2021 09:30 |

Chance verpasst

Keine EM für Chiara Schuler und Daniel Bertschler

Noch einmal alles geben war die Devise von Ländle-Siebenkämpferin Chiara Schuler und Zehnkämpfer Daniel Bertschler am Wochenende in Villach, die extra für das EM-Limit nach Villach zu den Jugend Staatsmeisterschaften im Mehrkampf fuhren. Dennoch hat es nicht gereicht. Das Zünglein an der Waage war für beide Athleten der Weitsprung und bei Bertschler zusätzlich das Kugelstoßen.

Beide Athleten nahmen außer Wertung teil und steigerten sich im Gegensatz zu vergangenen Wettkämpfen deutlich. Mit 7193 Punkten von Bertschler (Limit: 7300) und 5417 Punkten von Schuler (Limit: 5500) lieferten beide Athleten persönliche Bestleistungen ab. Dennoch hat es nicht gereicht. „Ich hätte im Weitsprung nur 5,65 m springen müssen. Das habe ich bisher in jedem Wettkampf geschafft“, trauert die Hörbranzerin der verpassten Chance nach.

Zitat Icon

Ich hätte im Weitsprung nur 5,65 m springen müssen. Das habe ich bisher in jedem Wettkampf geschafft

Chiara Schuler

„Ich hatte einen soliden Wettkampf aber im Weitsprung und Kugelstoßen habe ich mir das Limit verspielt“, sagt Bertschler. Trainer Sven Benning zollt beiden Athelten für seinen Respekt: „Dass es nicht geklappt hat, ist natürlich sehr schade für beide. Aber sie haben klar gesagt, dass sie noch einmal voll angreifen wollen, um das Limit zu schaffen. Villach ist ja auch nicht gerade um die Ecke. Da muss man schon auch den Hut ziehen und sagen, sie haben alles versucht.“

Chiara wird am Wochenende bei den Staatsmeisterschaften in Graz noch mal in den Einzeldisziplinen (Speer und Weitsprung) ihr Glück versuchen. Viel Hoffnung hat die Hörbranzerin aber nicht.

Vorarlberg Sport
Vorarlberg Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 18°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
einzelne Regenschauer
13° / 21°
einzelne Regenschauer
12° / 21°
einzelne Regenschauer