29.05.2021 07:06 |

Verdächtiger in Haft

Mann drohte Frau im Chat, sie umzubringen

Im Schatten von Corona nimmt die Gewalt gegen Frauen zu. Viele Opfer leiden vor allem unter einem psychischen Druck, dem sie oft hilflos ausgesetzt sind. Mit gefährlichen Drohungen eines jungen Mannes im Snap-Chat sah sich nun eine 20-Jährige aus dem Bezirk Oberwart konfrontiert. Der Verdächtige wurde verhaftet.

Snap-Chat ist der schnelle Weg, lustige Momente zu teilen – so lautet die Beschreibung des kostenlosen Handydienstes. Einfach lassen sich damit Nachrichten versenden, die nur eine bestimmte Zeit zu sehen sind. Das nutzte aber ein 21-Jähriger aus, um eine junge Frau an den Rand der Verzweiflung zu treiben.

Opfer mit Mord gedroht
Statt „lustigen Momenten“ ging es nur um „seelische Grausamkeiten“. Ab Mitte Mai häuften sich die Snap-Chat-Attacken. „Der Beschuldigte hat der 20-Jährigen gedroht, sie umzubringen“, erklärt ein Ermittler.

Der 21-Jährige habe keine Ruhe gegeben. Immer wieder schickte er seine gefährlichen Drohungen aus – rein textlich oder als Sprachnachricht. Die Frau bekam es mit der Angst zu tun.

Weil der mutmaßliche Täter wegen ähnlicher Drohungen bereits amtsbekannt war, ordnete die Staatsanwaltschaft seine Festnahme an. Polizisten führten ihn ab.

Nach einem Corona-Antigen-Schnelltest im BITZ Oberwart wurde er in die Justizanstalt in Eisenstadt eingeliefert.

Karl Grammer
Karl Grammer
Christian Schulter
Christian Schulter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 19°
heiter
6° / 20°
heiter
9° / 20°
heiter
9° / 18°
wolkig
9° / 19°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)