Hubschraubereinsätze

Schwere Motorradunfälle in Vorchdorf und Altheim

Zu je einem schweren Motorradunfall in Vorchdorf und in Altheim mussten Rettungshubschrauber fliegen. Ein 25-Jähriger ud eine 43-Jährige wurden schwer verletzt.

Ein 18-Jähriger aus Salzburg fuhr am 9. Mai 2021 gegen 11.15 Uhr mit seinem Pkw in Vorchdorf auf der L536 Pettenbacher Straße in Richtung Bad Wimsbach. Hinter ihm fuhr ein 25-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land mit seinem Motorrad.
Der 18-Jährige wollte nach links in die Kößlwanger Straße abzubiegen und musste dabei seinen Pkw kurzzeitig auf Grund des Gegenverkehrs anhalten.

Mit Auto kollidiert
Aus unbekannter Ursache konnte der Motorradlenker nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Pkw. Der 25-Jährige wurde durch das ÖRK erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Vöcklabruck geflogen.

Am 9. Mai 2021 um 14.35 Uhr fuhr eine 43-Jährige aus dem Bezirk Braunau mit einem Motorrad auf der Geinberger Landesstraße L1102 in Altheim Richtung Geinberg. Im Ortschaftsbereich Weidenthal stürzte die Lenkerin aus unbekannter Ursache und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Lebensgefährte sah Unfall im Rückspiegel
Der 44-jährige Lebensgefährte der Frau, welcher wenige Meter vor ihr fuhr, bemerkt dies sofort, da er die Frau im Rückspiegel auf dem Boden liegen sah und leistete umgehend Erste Hilfe. Ein weiterer Fahrzeuglenker alarmierte die Rettung und unterstütze den 44-Jährigen bei der Erstversorgung auf der Unfallstelle.

Nach Salzburg geflogen
Die Frau erlitt beim Unfall schwere Verletzungen und wurde nach Erstversorgung durch Rettung, HÄND und Notarzt mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus 6“ ins LKH Salzburg geflogen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol