01.05.2021 10:55 |

Johnson & Johnson

Triathlet Pauger bekam die Premieren-Dosis

Das ging aber richtig flott! Zu Mitte der Woche trafen die ersten Impfstoff-Lieferungen von US-Hersteller Johnson & Johnson ein - am Donnerstagabend wurden damit dann bereits die ersten Vorarlberger in der Messe Dornbirn immunisiert. Der Allererste: der Bregenzer Parade-Triathlet Leon Pauger.

„Man hat den Leuten im Dornbirner Impfzentrum schon angemerkt, dass es ein ganz besonderer Moment ist“, schildert Leon Pauger jenen Moment, als er am Donnerstag um kurz nach 19 Uhr als erster Vorarlberger den Vektor-Impfstoff des US-Herstellers Johnson & Johnson verabreicht bekam. Gröbere Nebenwirkungen verspürte der 22-jährige Bregenzer, dessen großes Ziel die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2024 in Paris ist, am Tag danach nicht. „Ich hatte nur leichte Schmerzen rund um die Einstichstelle am Arm“, erklärt Pauger.

Impfung passte in den Terminkalender
Zu Wochenbeginn hatte er von der Impf-Möglichkeit erfahren. „Ich war mir lange Zeit nicht sicher, ob ich mich impfen lassen soll“, verrät der regierende Vizestaatsmeister auf der Triathlon-Kurzdistanz. „Nach Abstimmung mit meinem Trainer habe ich mich dann aber doch dafür entschieden.“ Einerseits, weil der Impftermin zeitlich ausgezeichnet in seine Trainingsplanung passte. „Derzeit ist die Intensität nicht ganz so hoch“, erzählt Pauger, der im Vorjahr den Anschluss an die Weltspitze schaffte.

Zitat Icon

Mit dem ,Grünen Pass’ sollte das Reisen in Zukunft für uns wieder etwas leichter sein.

Leon Pauger

Parade-Triathlet hofft auf leichteres Reisen
Andererseits, weil er als Profisportler Wettkämpfe rund um den Globus bestreitet. „Mit dem ,Grünen Pass’ sollte das Reisen in Zukunft für uns wieder etwas leichter sein“, hofft Pauger. Bereits am 15. Mai wird er beim Europacup-Event im italienischen Caorle wieder im Renneinsatz sein.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
6° / 11°
starke Regenschauer
7° / 14°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen
8° / 14°
leichter Regen