Haus brannte ab

Sohn rettete Mutter im letzten Moment vor Flammen

Großalarm gab es am Freitag in den frühen Morgenstunden im niederösterreichischen Waldviertel: Kurz nach 3 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein, mehrere Ortsgruppen mit insgesamt 45 Freiwilligen, Polizei und Rettung rasten zum Einsatzort in Unterlembach im Bezirk Gmünd. Held des Tages wurde aber der Sohn der Bewohnerin.

Der Brand dürfte in der Küche der 77-Jährigen ausgebrochen sein – ihr Sohn, der in einem anderen Teil des Hauses wohnt, hörte sie plötzlich laut schreien und bemerkte daraufhin die Flammen. Und er reagierte blitzschnell: Der 56-Jährige alarmierte die Einsatzkräfte und stürzte sich in die Gefahr, um seine Mutter aus dem Gebäude zu retten. Die Pensionistin wurde vom Notarzt versorgt und schließlich mit Verbrennungen und einer Rauchgasvergiftung per Helikopter ins AKH nach Wien geflogen.

Feuerwehr konnte Flammenübergriff verhindern
Der Mann und seine Ehefrau wurde zu weiteren Untersuchungen ins Spital nach Gmünd gebracht, während die Feuerwehr mit vereinten Kräften - und Wasser aus einem nahen Bach - ein Übergreifen der Flammen auf das restliche Haus verhindern konnte. Die genaue Ursache muss erst von Experten geklärt werden.

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
3° / 14°
heiter
4° / 13°
heiter
2° / 13°
heiter
2° / 13°
heiter
-1° / 11°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)