Unfall in St. Pölten

Auto im Bach: Lenker rettet sich durch Schiebedach

Glimpflich hat am Samstagabend ein spektakulärer Unfall im St. Pöltner Stadtteil Viehofen geendet. Ein Lenker kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Audi im Mühlbach. Er konnte durch das Schiebedach unverletzt ins Freie klettern.

Den alarmierten Einsatzkräften blieb somit die – allerdings äußerst komplizierte – Bergung des Unfallwagens. Zunächst musste das bereits viele Meter abgetriebene Auto an einem Baum gesichert werden, Mitglieder der Wasserrettung konnten danach im eiskalten Bach Hebegurte anbringen, um den Pkw anschließend an Land zu heben.

Weniger Glück hatte ein Lenker nach einem ebenfalls spektakulären Unfall in Wiener Neustadt. Aus ebenfalls noch ungeklärter Ursache überschlug sich das Fahrzeug, der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Mittels Kran stellte die Feuerwehr das Auto wieder auf die Räder.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 11°
starker Regen
10° / 11°
starker Regen
11° / 13°
starker Regen
14° / 14°
leichter Regen
10° / 10°
starker Regen