15.04.2021 17:58 |

Bitte aufpassen

Kröten sind am Weg zu ihren Laichgewässern

Alle Amphibienarten, die bei uns zu Hause sind, stehen auf der roten Liste. Im Burgenland versucht man, die Tiere durch zwei Maßnahmen vor dem Überfahrenwerden zu schützen. Denn jetzt sind die Tiere auf dem Weg zu Laichplätzen. Und der führt oft über Straßen.

Im ganzen Burgenland gibt es rund 30 Stellen, wo Erdkröten und Co. auf dem Weg zu ihren Laichplätzen Straßen überqueren müssen. Nun gibt es seitens des Landes zwei Varianten, wie man die Tiere unbeschadet von einer auf die andere Straßenseite bringen kann.

Temporäre Schutzzäune
Einerseits die temporäre Maßnahme der Amphibienzäune. Hier wandern die Tiere entlang des Zaunes und fallen in eingegrabene Kübel. Diese werden von Mitarbeitern der Straßenmeistereien oder Naturschutzorganen regelmäßig kontrolliert.

Fixe Tunnelanlagen
Zweite Methode - und das ist die bessere, aber auch teurere, sind Tunnelanlagen, wie es sie bei der Umfahrung Schützen gibt.

„Hier können die Tiere immer sicher auf die andere Straßenseite“, so Amphibienbeauftragte Eva Csermann.

Übrigens: Bitte die Tiere auch nicht zwischen die Reifen nehmen. Sie sterben bereits ab 30 km/h am Unterdruck. Wenn es die Verkehrslage erlaubt und man sich nicht selbst gefährdet, bitte stehenbleiben und die Krötchen über die Straße bringen! 

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 24°
heiter
4° / 23°
wolkenlos
5° / 24°
wolkenlos
7° / 23°
wolkenlos
5° / 23°
wolkenlos