Hoher Schaden

Zusteller behielt wertvolle Pakete für sich

Ein Kollege konnte einen diebischen Paketzusteller (27) entlarven! Der Slowake lud die wertvollen Sendungen nach Dienstschluss in sein Auto ein, verkaufte diese dann in seinem Heimatland.

Am 24. Februar gegen 17 Uhr teilte ein Mitarbeiter einer Paketfirma mit, dass ein Paketzusteller dabei beobachtet wurde, wie er mehrere Paketsendungen in seinen privaten Pkw einlud. Bei den Ermittlungen stellte sich schließlich heraus, dass der 27-jährige Slowake seit Jahresbeginn mehrfach Lieferungen für sich behalten und in diversen Handyhops in der Slowakei verkauft hatte.

Geständnis bei der Polizei
Er ging immer nach demselben Prinzip vor. Aufgrund der Verpackung erkannte er Sendungen mit wertvollem Inhalt. Diese stellte er nicht zu, sondern behielt sie für sich. Im Anschluss an seine Schicht lud er die zurückbehaltenen Pakete in seinen privaten Pkw und fuhr jedes Wochenende zu seiner Familie in die Slowakei, wo er die Geräte verkaufte. Insgesamt gestand er bei seiner Einvernahme elf derartige Taten. Drei Handys konnten beim 27-Jährigen sichergestellt werden. Er wird angezeigt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol